Tempo 30 im Bereich der Innenstadt! - ADFC Heidenheim
ADFC-Akteure mit Banner

ADFC-Radverkehrsgruppe mit Banner nach Unterschriftenaktion © Werner Herwig

Tempo 30 im Bereich der Innenstadt!

Der ADFC Heidenheim sammelte Unterschriften für die Einführung von Tempo 30 an der B 466

Der ADFC begründet die Aktion mit der Lärmentwicklung. Lärm ist einer der Gründe, der es Menschen schwer macht, sich gerne in der Innenstadt aufzuhalten. Die Aufenthaltsqualität leidet und mit ihr der Handel. Er stört aber auch mehr als 1000 direkte Anwohner und weitere Tausende in der Umgebung. Lärm kann krank machen. Tempo 30 bringt nicht nur mehr Sicherheit für Fußgänger*innen und Radler*innen, sondern mindert auch den Lärm um etwa ein Drittel, argumentiert der ADFC. Lesen Sie weitere Details im Flugblatt!

Anfangs 2023 sammelte eine Aktiven-Gruppe des ADFC Heidenheim Unterschriften für eine Beschränkung auf 30 km/h bei Anwohner*innen. Es kamen über 500 zusammen. Diese wurden OB Salomo übergeben mit der Bitte sie als Begründung des städtischen Antrags ans Regierungspräsidium zu verwenden.

Mitte März demonstrierten die ADFC-Mitglieder mit großem Lärmschutz über den Ohren für Tempo 30. So wurde die Öffentlichkeit über die Presse auf das Problem aufmerksam gemacht. Im April folgte eine Kundgebung auf dem Eugen-Jaekle-Platz unter dem Banner „Lärmschutz und mehr Sicherheit an der B 466"!

Verwandte Themen

Kein goldenes Pedal

Kein Goldenes Pedal gibt es beim ADFC Heidenheim zu gewinnen. Aber etwas, was viel wichtiger ist.

Radfahren in und um Heidenheim

Klare Karstquellen und sonnige Trockentäler, luftige Albhöhen und sagenumwobene Wälder - die Landschaft der Heidenheimer…

Heidenheimer ADFC-Gruppe erkundet ersten Radschnellweg in B-W

ADFC Aalen und Heidenheim fordern Radschnellweg

Seit 2021 setzt sich der ADFC Heidenheim nachdrücklich für eine Radschnellverbindung zwischen Heidenheim und Aalen ein.

Politik vor Ort: Rad wird unterschätzt

Stadt und Landkreis Heidenheim haben sehr allgemeine Aussagen zur Fahrradförderung auf der Agenda. Der Beitrag des…

Messen im süddeutschen Raum

Zwei größere Messen zum Thema Fahrrad im süddeutschen Raum finden in München und Frankfurt statt, die klassische…

Aufgepasst! Soziale Medien!

Sie bewegen sich in den Sozialen Medien, Facebook, Instagram, X, Netflix und Co

eRadschnellweg Goettingen, Nikolausberger-Weg Stadt Goettingen

Radschnellwege: Zügig und komfortabel

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württembeerg definiert Radschnellwege als „besonders hochwertige, leistungsstarke,…

Fahrradstraße ist die angemessenste Lösung für die Uferstraße am Itzelberger See

Bis ins Jahr 2012 reichen Bemühungen zurück, die chaotischen Verkehrsverhältnisse am Itzelberger See aufzulösen.…

https://heidenheim.adfc.de/artikel/tempo-30-im-bereich-der-innenstadt-der-b-466

Bleiben Sie in Kontakt